DENIPLANT- Führer in der Therapie mit Betrieben von psoriasis

Ich WAR KRANK VON PSORIASEN LEIDEND, und ich bin dank Gräsern geheilt worden    

Gesundheit ist mehr als irgend etwas

Home

Das Buch Psoriasis

Zusammenfassung:

1.Prolog

2.Wie ich diese Behandlung aufgedeckt habe:

3.Mein Fall.

4. Die PSORIASIS UND die VERERBUNG

5.Die Fälle, die untersucht, und die an der Gründung behandelt wurden

6.Phitothérapie hat von jeher bestanden.

7. DIE GRUNDSÄTZE DES PHITOTHÉRAPIE

8.DIE HEILPFLANZEN

9.Die DARREICHUNGSFORMEN der VERWALTUNG

10.Das WASSER - THERAPEUTISCHER BEAMTER

11.DIE KRAFT DES WILLENS UND DIE GEDANKENKRAFT, PSYCHOTHERAPIEFAKTOREN

12.DER STRESS

13.Die AKUPUNKTUR UND das PHITOTHÉRAPIE

14.Das POLARISIERTE LICHT

Natürliche Produkte

Ich WAR KRANK von Psoriasen leidend
und ich bin dank Gräsern geheilt worden

DIE PSORIASIS UND DIE VERERBUNG

Um unsere Gesundheit und unsere Jugend aufrechtzuerhalten, wo, um noch heute über das durchschnittliche Alter hinaus zu leben man regle folgende respektieren muß: "Das menschliche Wesen muß in Harmonie mit der Natur und strikt nach seinen Gesetzen leben. Der Mensch muß der Natur gehorchen und nicht die Natur gehorchen lassen ". Ungeachtet des deviation an dieser Regel wird sie dem harmoinie bestehenden innerhalb und außerhalb des menschlichen Körpers schaden, und aus diesem Grunde wird es Krankheiten geben, die uns von soufrance vom physischen und psychischen Unbehagen bringen werden. Nach den medizinischen Statistiken ist die arget0_0_krankheit nicht erblich, aber man kann jedoch über eine erbliche Prädisposition sprechen. Bis jetzt kennt man nicht genau welches die genetischen Faktoren sind résponsables für diese Krankheit, man kann noch nicht darauf hinweisen, ob die Zellvererbung (die Übertragung von gegeben genetischen bestehende in den and-Strukturen) wo die citoplasmatique Vererbung (die Übertragung der info bestehende Genetik in den extra-nucléées Formationen) wo sehr noch, wenn die Chromosomvererbung (Übertragung genetischen info cantonée des in den Chromosomen), übermitteln können alles dieses info, die die arget1_0_auslösung leiten können. Gewiß also können die arget2_0_patienten diese Prädisposition für die Krankheit übermitteln hat ihre Nachkommen. Mit anderen Worten werden ihre Nachkommen an dieser Krankheit vorbereitet. Wenn während des Lebens die Nachkommen traumatisierende Prüfungen erfahren (physisch, psychisch wo stressig), und wenn ihr Organismus davon unter dem erblichen Gesichtspunkt geschwächt wird, gibt es die Möglichkeit, daß diese Krankheit déclanche. Ich habe Patienten Faden- Mutter (Mädchen) soufrantes dieser Krankheit gekannt, wo Onkel- Nichte. Ich bin einem Fall an Targu Mures begegnet, wo grandpère und das petitfils unter Psoriasen litten, aber der Vater des Jungen davon war nicht krank. Und jedoch hat die Patientenmehrzahl mit dem ich gesprochen habe, mich berichtet, daß es keine Psoriasisfälle in ihr famillies gab Sie Sie um bitten geht, was man in diesem Fall machen kann. Um Ihnen davon zu antworten werde ich Ihnen noch einmal mein eigenes Beispiel vorstellen. Da ich wußte, daß ich unter dieser Krankheit gelitten hatte, wenn mein Mädchen Denise 6 Monate machte und wenn man begonnen, habe, ihm vom Tee als Zusatz der Nahrungsmittel von diesem dort- Alter an zu geben man ihm gegeben régulierement auch des Tees Deniplant Baby. So habe ich reussi, ihm das imunitaire System zu verstärken, und sie fiel nicht leicht krank. Bis zu 15 Jahren außer den zwingenden Impfungen von bei uns machte sie nie keine Behandlung an den Antibiotika zum Beispiel. Jedesmal,wenn sie die Erkältung haben konnte, wo gripe, intervenierte ich mit gewidmeten natürlichen Behandlungen, und so hat man nicht die medizinischen Spezialitäteninterventionen benötigt. Ich bin vielen Leuten, sogar meiner Familie begegnet, die von sehr starken Behandlungen verwalteten an den Antibiotika haben ihre von 2 oder 3 Jahren Babys, wenn die Kinder krank waren, um sie schneller heilen zu lassen. Ich möchte nicht Ihnen glauben lassen, daß ich Ihnen abrate, den récommandations Ihrer Ärzte zu folgen, wo Pediater, aber in diesen Fällen er gut ist, métode in Betracht zu ziehen, daß Sie als Behandlung wählen werden. Deshalb würde ich Ihnen empfehlen, das motto meines Mädchens zurückzuhalten:

"Sich warum beim Arzt für irgendeine leichte Zuneigung zurückzugeben? Phitothérapie hilft dem Organismus, die geringfügigen Krankheiten durch einfache Behandlungen zu bekämpfen "

          Copyright 2005. Alle Rechte vorbehalten DENIPLANT.ro