DENIPLANT- Führer in der Therapie mit Betrieben von psoriasis

Ich WAR KRANK VON PSORIASEN LEIDEND, und ich bin dank Gräsern geheilt worden    

Gesundheit ist mehr als irgend etwas

Home

Das Buch Psoriasis

Zusammenfassung:

1.Prolog

2.Wie ich diese Behandlung aufgedeckt habe:

3.Mein Fall.

4. Die PSORIASIS UND die VERERBUNG

5.Die Fälle, die untersucht, und die an der Gründung behandelt wurden

6.Phitothérapie hat von jeher bestanden.

7. DIE GRUNDSÄTZE DES PHITOTHÉRAPIE

8.DIE HEILPFLANZEN

9.Die DARREICHUNGSFORMEN der VERWALTUNG

10.Das WASSER - THERAPEUTISCHER BEAMTER

11.DIE KRAFT DES WILLENS UND DIE GEDANKENKRAFT, PSYCHOTHERAPIEFAKTOREN

12.DER STRESS

13.Die AKUPUNKTUR UND das PHITOTHÉRAPIE

14.Das POLARISIERTE LICHT

Natürliche Produkte

Ich WAR KRANK von Psoriasen leidend
und ich bin dank Gräsern geheilt worden

 

IN KOMBINATION MIT PFLANZEN KANN das POLARISIERTE LICHT die GESUNDHEIT des MENSCHLICHEN KÖRPERS GÜNSTIG BEEINFLUSSEN

 

Der menschliche Körper wird an 100% durch Zellen gebildet, genauer ungefähr 60 bis 70 Millionen Zellen. In diesen Zellen finden chemische und physische Vorgänge statt. Damit das Zellsystem funktionieren kann, benötigt er eine gewisse Quantität der Energie, die aus dem Licht, aus der Luft und aus dem Wasser stammt, aber er benötigt auch noutritives Substanzen und positive elektromagnetische Wellen, die aus unserer Umwelt stammen.

 

 Also, wenn man wünscht, unseren gesunden Organismus aufrechtzuerhalten, ist es notwendig, das biologische System positiv zu beeinflussen, um die Selbstverteidigungskapazität des Organismus zu aktivieren, um die Streßfaktoren zu eliminieren und die régénératifs Vorgänge zu aktivieren. Die polarisierte Lichttherapie kann sich nicht nur ohne Probleme mit anderen Behandlungsformen verbinden, aber sie unterstützt sie und sie vervollständigt mehr, indem sie wirksam in der Tiefe Stoffe betätigt.

 Das Bioptron-Gerät benutzt vom linearen polarisierten Licht an Wellenlänge von 400 bis 2000 mm. Die durch dieses Gerät hervorgebrachten leuchtenden Wellen umfassen das Gebiet des sichtbaren Lichtes an den heißen infraroten Wellen (lauwarm). Sie enthalten keine ultravioletten Wellen, und mit einer Energie von 40 mw/cm² sind sie für den menschlichen Körper nicht gefährlich.

 

Die Methode der Aktion des polarisierten Lichtes

Nach plusieures Forschungsjahre im medizinischen Bereich hat man die Methode bewiesen, deren polarisiertes Licht auf den Zellen und auf den biologischen Vorgängen reagiert. Somit übt das éxposition im polarisierten Licht einen komplexen Einfluß beim Organismus aus. Man unterscheidet die folgenden Faktoren direkten Einflusses: - Aktion der elektromagnetischen leuchtenden Wellen - thérmiques Faktoren - Faktoren dependants der bilologiques Eigenschaften der Zellen - optische Faktoren (der réfléxionskoeffizient) - pérméabilitékoeffizient - Absorptionskoeffizient. Unter dem Einfluß des polarisierten Lichtes gibt es ein Wachstum der énergetique Aktivität der Zellmembrans. Die Regenerationsvorgänge werden aktiviert, und die Sauerstoffabsorption durch die Stoffe und das bioénergetique Potential steigen. Die Regeneration und die Normung der Stoffe ist eine Folge der Erhöhung des énergetique Zellpotentials. Das polarisierte Licht begünstigt den Stand guter Gesundheit und verstärkt den Organismus. Sie wird gänzlich am therapeutischen Bereich akzeptiert, weil sie: - an einem therapeutischen Einfluß für mehrere Zuneigungen - hat keine indésirés Nebenwirkungen - ohne direkten Kontakt benutzt wird, und, weil sie antiséptique ist - vervollständigt ideal die anderen traditionellen Behandlungsformen. Wenn ich behandelt habe, diese Hautkrankheit an den Pflanzen réspectivement an Deniplant hatte ich als Zielsetzung das élimintation des internen Mangels, der am Psoriasisaufkommen conduissent. Das Ergebnis war die Heilung des épihtélial Stoffes von sich selbst. Das, ist, aus diesem Grunde, den die Dauer dieser Behandlung ein Mal ist ziemlich lang. (von einigen Monaten an einigen Jahren). Ich habe bemerkt, daß, indem er parallel die Behandlung an Deniplant und jenem in polarisiertem Licht der Heilungsvorgang der épiteliaux Stoffe sich utisant schneller verwirklichen. Aber man muß zurückhalten, daß zum Zeitpunkt der Heilung der Oberfläche des Epithelstoffes man die Behandlung an Deniplant einstellen darf, weil es möglich ist, daß die internen Probleme, die die Krankheit verursachen, noch nicht gelöst werden (selbst wenn außerhalb es keine Spuren mehr gibt), und es ist, aus diesem Grunde, daß es notwendig ist, die Behandlung an den Pflanzen noch quleque Zeit fortzusetzen (eine Pause alle zwei Tage usw.). Wenn während dieser abwechselnden Behandlung mit Pausen er nicht dort von neuer Epithelverletzung hat, dann kann man der Ansicht sein, daß die Behandlung definitiv unterbrochen werden kann. Ähnlich an der Behandlung der Psoriasen in polarisiertem Licht in Assoziation mit den Pflanzen für die Behandlung der internen Ursachen kann man auf dieselbe Art und Weise noch andere Zuneigungen behandeln. Entweder macht man appèl an der allopathischen Medizin, indem man durch Synthese erhaltene Arzneimittel benutzt oder man macht appèl an den phitothérapeutiques Produkten.

 

 

          Copyright 2005. Alle Rechte vorbehalten DENIPLANT.ro