DENIPLANT- Führer in der Therapie mit Betrieben von psoriasis

Ich WAR KRANK VON PSORIASEN LEIDEND, und ich bin dank Gräsern geheilt worden    

Gesundheit ist mehr als irgend etwas

Home

Das Buch Psoriasis

Zusammenfassung:

1.Prolog

2.Wie ich diese Behandlung aufgedeckt habe:

3.Mein Fall.

4. Die PSORIASIS UND die VERERBUNG

5.Die Fälle, die untersucht, und die an der Gründung behandelt wurden

6.Phitothérapie hat von jeher bestanden.

7. DIE GRUNDSÄTZE DES PHITOTHÉRAPIE

8.DIE HEILPFLANZEN

9.Die DARREICHUNGSFORMEN der VERWALTUNG

10.Das WASSER - THERAPEUTISCHER BEAMTER

11.DIE KRAFT DES WILLENS UND DIE GEDANKENKRAFT, PSYCHOTHERAPIEFAKTOREN

12.DER STRESS

13.Die AKUPUNKTUR UND das PHITOTHÉRAPIE

14.Das POLARISIERTE LICHT

Natürliche Produkte

Ich WAR KRANK von Psoriasen leidend
und ich bin dank Gräsern geheilt worden


 

DIE GRUNDSÄTZE DES PHITOTHÉRAPIE

  - Regeln und Räte der Anwendung -

An der Basis des therapeutischen Wertes von Heilpflanzen befindet sich das rélation zwischen der chemischen Struktur der aktiven Substanzen und ihrer pharmakodynamischen Aktion, die sie bei den reaktiven Elementen des Organismus excercent. Einige Pflanzen haben mehrfache pharmakodynamische Eigenschaften von an der Tatsache, daß die Mehrzahl der Heilpflanzen eine komplexe chemische Zusammensetzung hat, ausgehend von zwei- drei Zusammensetzungen und beenden durch 20 -30 identifizierte chemische Substanzen. Wenn man vom von Heiltee oder von den Färbmischungen, den Pflanzen aus Pulver oder von anderen Darreichungsformen benutzt, die andere aktive Substanzen enthalten, kann ihre pharmakodynamische Aktion ermöglicht oder vermindert werden. In anderen Situationen nicht nur wie die erronnée Assoziation kann zum Mißerfolg der thérapeuthique Absicht führen, aber man kann gegenteilige und schädliche Nebenwirkungen bewirken, besser bekannt als gegnerische Reaktionen. Eine Behandlung richtig ist eine Behandlung, die zu einer Diagnostik folgt richtig, aber das kann sich auf Prüfungen klinisch und des Laboratoriums nur basiert machen, die von Ärzten gemacht wurden. Von diesen hier ausgewiesenen Angaben bindet sich der erste Grundsatz phitothérapie los, das heißt, daß das ausgehend von Pflanzen erhaltene pharmazeutische Produkt und vom schädlichen Ganzen für den Organismus wirksam sein muß, ein Grundsatz, daß mich auch ich streng réspecté. Alle Pflanzen, die benutzt wurden, um den Deniplant-Tee und sehr auch das Färben zu erhalten, sind nicht schädlich und bewirken keine gegnerischen Reaktionen, indem sie sie sogar benutzen lange Zeit. Der zweite Grundsatz phitothérapie besteht darin, Sorten angemessenster Pflanzen an der Behandlung der Zuneigung zu benutzen, unter der der Patient leidet, indem er besonders die angeborene oder erworbene Toleranz und auch die individualisierte Biodisponibilität des betreffenden Arzneimittels betont. Um therapeutische Wirkungen gegen die Psoriasis zu erzielen, die eine chronische Krankheit ist, ist es davon uns eine Langzeitbehandlung notwendig, und gut geführt macht gewissenhaft, indem man gleichzeitig alle anderen Hinweise réspectant. Der dritte Grundsatz phitothérapie legt den Nachdruck auf alle therapeutischen Faktoren und auf die Notwendigkeit, einer angemessenen Ernährungsweise zu folgen. In meinem Fall bin ich von der Idee ausgegangen, nach der der menschliche Körper nicht durch Ernährungsweisen entzogen werden darf sehr strikt, wo einige Nahrungsmittel sind zu verbieten und andere dort empfohlen, weil das menschliche Wesen ein ganzes nicht Leben in ihm leben kann, das in entzieht. Und dann gibt es noch die Möglichkeit, daß, wenn man das Regime festlegt, man einen Rückfall haben wird. Es ist, aus diesem Grunde, daß ich nur zum Teil diesem Grundsatz gefolgt bin, indem ich mir eine banale Ernährung angeboten habe, aber ohne Exzeß noch Mißbrauch. Gleichzeitig habe ich den Nachdruck auf die anderen therapeutischen Faktoren gelegt, über die ich Sie zum Zeitpunkt sprechen werde anpasse. Das Ergebnis, das ich erzielt habe war es, die logische Folge, aufgrund der Tatsache, daß die Heilpflanzen sich durch Definition richten hat den Organismus in Ganzem und nicht notwendigerweise an einem bestimmten Organ, was wichtiges extrèmement ist, wenn man weiß, daß das banalste vom Leiden sich passeulement in einer Stelle des Organismus hält, aber sie hat Auswirkungen auf enssemble, selbst wenn man es ignoriert. Phitothérapie also wendet sich nicht an die Krankheit, sondern an den Patienten. Wenn ich Patient von Psoriazis gefallen bin, hatte ich vor dunkel von all diesen Fällen ohne Lösungen pérspective mir, aber ich erinnerte mich auch, daß davon bekanntes phitothérapeute Ovidiu Bojor sagte: "Der menschliche Körper ähnelt insgesamt einem Mechanismus, der augenblicklich nicht mehr vollkommen funktioniert. Wenn man diesen Mechanismus an seinem Anfangsstand zurückgeben will, muß man die Teilmengen des Mechanismus aufdecken, die "grippage" des Motors ausgelöst haben ". Im Falle der Maschine ist diese Operation einfach, man untersucht es Stück durch Stück bis zum Zeitpunkt, wo man findet, was das déféction produziert hat. Aber im Falle des menschlichen Wesens, damit die "Maschine" funktioniert, müßte man den Stand aller Zellen prüfen, weil im Grunde die Krankheit auf dem Zellniveau eintritt. Natürlich versuchen die Chemotherapie wie auch phitothérapie, die vorgekommenen Verstellungen zu verhindern oder zu reparieren, aber der Schraubenzieher natürlich phitothérapie ist ein wenig feiner als künstliche jene der Synthesechemotherapie und stimmt besser an viel mehr Zellen, weil sie intègrante vom Leben ausgegangen ist, ein Ergebnis des lebenswichtigen Zellvorgangs überein. Das, was die pflanzliche Zelle der Pflanze davon uns anbietet, ist näher an der Tierzelle unseres Organismus.

          Copyright 2005. Alle Rechte vorbehalten DENIPLANT.ro